Berichte über das Projekt

Teilzeitarbeit: Ihre Meinung zählt

Im Rahmen des Projekts Teilzeitbau finden derzeit Umfragen bei den Unternehmen und Arbeitnehmenden des Maler- und Gipsergewerbes statt. Die Umfragen sollen aufzeigen, ob in der Branche ein Bedürfnis nach Teilzeitarbeit besteht. (Applica, 12/2018)

PDF Download

«Mein Chef ist richtig gut!»

Fast die Hälfte der Lernenden im Malerberuf sind heute Frauen. Doch 10 bis 15 Jahre später kehren viele dem Beruf den Rücken. Was läuft schief? (Work, 30.11.2018)

PDF Download

«Männertypische» Berufe sollen sich wandeln

Erobern Frauen den Malerberuf? Die Statistik aus der Grundbildung beantwortet diese Frage mit Ja. Die Herausforderung ist aber, die weiblichen Arbeitskräfte im Beruf zu halten. Und bei den Gipsern müssen sie erst noch gewonnen werden. Eine Stärkung der Teilzeitarbeit würde beides einfacher machen. (Applica, 10/2018)

PDF Download

Startschuss für das Projekt «Teilzeitbau»

In den Baubranchen besteht Aufholbedarf bezüglich Teilzeitarbeit. Als erste Branche packt nun das Maler- und Gipsergewerbe die Teilzeitförderung an. (Applica, 7/2018)

PDF Download

Herausforderung Teilzeit

Bei den Lernenden beträgt der Frauenanteil knapp 50 Prozent. Doch viele Malerinnen legen den Pinsel nach einigen Arbeitsjahren beiseite. Dadurch verliert die Branche zahlreiche Fachkräfte. Ein Projekt will nun Abhilfe schaffen und Teilzeitarbeit für Frauen und Männer im Maler- und im Gipsergewerbe fördern. (Applica, 1/2018)

PDF Download

Medienmitteilungen

Momentan sind noch keine Medienmitteilungen veröffentlicht worden.

Andere Berichte

Auf die Frauen bauen

Die Baubranche findet immer weniger gut ausgebildetes Fachpersonal. Nun will sie auf breiter Front auf junge Frauen zugehen und ihnen Jobs auf dem Bau schmackhaft machen. (Blick, 21.8.2018)

Link zum Bericht

Malerberuf im Wandel

War der Malerberuf früher traditionell in Männerhand, schliessen heute in gewissen Kantonen sogar mehrheitlich Frauen die Lehre ab. (Schweiz aktuell, 25.6.2018)

Link zum Bericht

Downloads

Momentan stehen keine Downloads zur Verfügung.